Interne Untersuchung — Ein Minenfeld für Unternehmen?

Event Details


Seminar

02. April 2019 | 15:30 - 19:00 CET | Frankfurt am Main

in Kooperation mit Accuracy laden wir Sie herzlich zu dem fünften Teil unserer Seminar-Reihe "Compliance in Deutschland" ein, in welchem wir das Thema „interne Untersuchung“ behandeln werden.

Im Vertrag zur großen Koalition wurden gesetzliche Vorgaben für „interne Untersuchungen“ angekündigt. Seit dem "Diesel-Urteil" des Bundesverfassungsgerichts ist das nötiger denn je.

Viele Fragen im Umfeld von internen Untersuchungen gelten nach wie vor als ungeklärt. Dies gilt nicht nur mit Blick auf beschlagnahmte Unterlagen und Durchsuchungsmöglichkeiten, sondern auch für Fragen der Mitwirkungspflichten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Löschungsfristen für im Rahmen der Untersuchung erlangte Erkenntnisse.

Das Seminar erläutert, wie sich Unternehmen in diesem unsicheren Umfeld aufstellen müssen, um solche Untersuchungen einzuleiten und die Ergebnisse verwerten zu können.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Mitglieder der Unternehmensführung, Compliance-Verantwortliche, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Rechtsabteilungen, sowie an alle Compliance-Interessierten.

Agenda

15:30 Uhr Registrierung & Begrüßungskaffee
16:00 Uhr Herausforderungen bei internen Untersuchungen
  • Grundsatzüberlegungen
    Michael Wiedmann, Of Counsel, Norton Rose Fulbright, Frankfurt
  • Datenschutzrechtliche Implikationen
    Dr. Christoph Ritzer, Partner, Norton Rose Fulbright, Frankfurt
  • Rechte und Pflichten von Mitarbeitern und Betriebsräten
    Dr. Cornelia Marquardt, Partner, Norton Rose Fulbright, München
  • Beschlagnahmeverbot und Zeugnisverweigerungsrecht
    Dr. Alexander Cappel, Partner, Norton Rose Fulbright, Frankfurt
16:50 Uhr Bericht aus der Unternehmenspraxis
Melanie Poepping, Vice President, Head of Global Investigation Department, Fresenius Medical Care
17:05 Uhr Kaffeepause
17:20 Uhr Introduction to Forensic Technology
Rick Barker, Partner, Accuracy, Milan
17:40 Uhr Pläne der Bundesregierung für Internal Investigations
Dr. Martin Petrasch, Senior Legal Counsel, Internal Investigations, Siemens
17:55 Uhr Podiumsdiskussion — Ein Minenfeld für Unternehmen
  • Moderiert durch Jermyn Brooks, Board Member of the Centre for Humanitarian Dialogue
  • Teilnehmer
    Melanie Poepping, Vice President, Head of Global Investigation Department, Fresenius Medical Care
    Dr. Martin Petrasch, Senior Legal Counsel, Internal Investigations, Siemens
    Rick Barker, Partner, Accuracy
    Dr. Cornelia Marquardt, Partner, Norton Rose Fulbright, München
    Dr. Alexander Cappel, Partner, Norton Rose Fulbright, Frankfurt
    Dr. Maxim Kleine, Partner, Norton Rose Fulbright, Hamburg
    Dr. Christoph Ritzer, Partner, Norton Rose Fulbright, Frankfurt
19:00 Uhr Get-together

Anmeldung

Bitte registrieren Sie Ihre Teilnahme über den Anmeldebutton. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Jasmin Gröschel: +49 69 505096 231.

Lassen Sie uns wissen, falls Sie Fragen zum Thema oder zu den Vorträgen haben. Wir werden versuchen, diese im Rahmen der Veranstaltung oder individuell zu beantworten. Frage stellen

 

Accuracy