earth

ESG-Offenlegungen

Event Details


Webinar

Global | 16. Juni 2020 | 10:00 - 11:00 CEST

Wir freuen uns, Ihnen nach unserem letzten Webinar zu 9 wichtigen Fragen der ESG-Regulierung nun einen weiteren Teil unserer ESG-Serie am 16. Juni 2020 anbieten zu können.

Diesmal wird das

Konsultationspapier des Gemeinsamen Ausschusses der Europäischen Aufsichtsbehörden zu ESG-Offenlegungen

unser Thema sein.

Mit der neuen Offenlegungsverordnung werden Finanzmarktteilnehmer und Finanzberater zu ESG-Offenlegungen verpflichtet. Der Umsetzungszeitraum der hierin vorgesehenen Level II Verordnungen bis zum Inkrafttreten der Offenlegungsverordnung am 21. März 2021 ist kurz. Deshalb lohnt es sich schon jetzt, sich mit der Ausgestaltung der Transparenzvorschriften zu befassen und sich auf die kommenden Verpflichtungen vorzubereiten.

Im Webinar werden die wichtigsten Aspekte der Konsultation erläutert und der Schwerpunkt auf Transparenzvorschriften zu nachteiligen Nachhaltigkeitsauswirkungen von Investitionsentscheidungen gelegt.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen, welche wir im Nachgang gerne beantworten.

Referentin

  • Dr. Caroline Herkströter, Investment- und Bankaufsichtsrecht, Frankfurt am Main

Bitte melden Sie sich über den Button „Anmeldung“ an. Die Zugangsdaten zum Webinar können Sie dem Kalendereintrag, den Sie nach Ihrer Anmeldung herunterladen können, entnehmen. Hier finden Sie die notwendigen technischen Voraussetzungen, um das Webinar abspielen zu können.


Ansprechpartner