Norton Rose Fulbright setzt Ausbau der Immobilienpraxis in Hamburg fort

People 7. September 2017

Das Hamburger Büro von Norton Rose Fulbright wächst weiter. Seit dem 1. September verstärkt die auf Prozessrecht mit Schwerpunkt gewerbliches Immobilien- und Mietrecht spezialisierte Anwältin Dr. Constanze Bandilla-Dany gemeinsam mit einem Team von fünf Mitarbeitern das Team von Norton Rose Fulbright.

Frau Dr. Bandilla-Dany wird als Of Counsel gemeinsam mit ihrem Team umfangreiche Verfahren in ihrem Kernbereich, dem gewerblichen Mietrecht, betreuen. In diesem Bereich ist sie bereits seit über zehn Jahren tätig und vertritt insbesondere einen der führenden Betreiber von Einkaufszentren bundesweit.

„Das Team um Constanze Bandilla-Dany rundet unseren Full-Service Ansatz im Immobilienrecht ab“, so Dr. Stefan Feuerriegel, Leiter der Immobilienpraxis am Hamburger Standort. „Das Leistungsspektrum umfasst nun zusätzlich zur Beratung von Transaktionen und deren Strukturierung sowie der Projektentwicklung nun auch eine sehr leistungsfähige Betreuung im Asset Management und in der Prozessführung.“

Lindsay Morgan, Head of Real Estate für Europa, den Nahen Osten und Asien ergänzt: „Unsere deutsche Immobilienrechtspraxis ist ein wichtiger Bestandteil unseres internationalen Geschäfts. Constanze und ihr Team werden eng mit den Kollegen in Europa und weltweit zusammenarbeiten, um Mandanten dabei zu unterstützen, in und aus Deutschland Investments zu tätigen“.

Die deutsche Immobilienpraxis von Norton Rose Fulbright umfasst mit dem Zugang des Teams insgesamt 26 Anwälte, davon acht Partner. Die Immobilienrechtsexperten bieten fachgruppenübergreifend einen ganzheitlichen Service, der alle Aspekte der immobilienrechtlichen Beratung abdeckt. Das Team arbeitet dabei nicht nur in Deutschland standortübergreifend zusammen, auch das Cross-Border-Geschäft mit den europäischen, asiatischen und amerikanischen Kollegen wird stetig intensiviert.

Kontakt:

Stefanie Kerschke, PR & Communications Executive
Tel: +49 89 212148 339 Mob: +49 174 3452872
stefanie.kerschke@nortonrosefulbright.com

Über Norton Rose Fulbright:

Norton Rose Fulbright ist eine globale Wirtschaftskanzlei. Mit mehr als 4000 Rechtsanwälten an weltweit über 50 Standorten in Europa, den USA, Kanada, Lateinamerika, Asien, Australien, Afrika, im Nahen Osten und in Zentralasien beraten wir führende national wie auch international tätige Unternehmen.

Wir vertreten unsere Mandanten insbesondere in unseren anerkannten Branchenschwerpunkten Financial Institutions; Energy; Infrastructure, Mining and Commodities; Transport; Technology and Innovation sowie Life Sciences and Healthcare. Unsere globale Risk Advisory Group kombiniert diese umfassende Branchenerfahrung mit ihrem Fachwissen in rechtlichen und regulatorischen Bereichen sowie beim Thema Compliance und Governance. So können wir unseren Mandanten praxisorientierte Lösungen zu den rechtlichen und regulatorischen Risiken bieten, mit denen sie sich konfrontiert sehen. 

Wo immer wir auch tätig sind handeln wir nach unseren Geschäftsgrundsätzen „Quality, Unity and Integrity“. Wir erbringen Rechtsberatung auf höchstem Niveau und bewahren dieses Maß an Qualität bei jedem Kontakt.

Der Schweizer Verein Norton Rose Fulbright hilft die Aktivitäten der Norton Rose Fulbright-Mitglieder zu koordinieren, erbringt dabei jedoch keine rechtliche Beratung gegenüber Mandanten. Norton Rose Fulbright hat Büros in weltweit über 50 Städten, darunter London, Houston, New York, Toronto, Mexiko-Stadt, Hongkong, Sydney und Johannesburg. Weitere Informationen finden Sie unter nortonrosefulbright.com/legal-notices.