Arbeitsrecht

Oft sind die Mitarbeiter die wertvollste Ressource eines Unternehmens. Strategische Personalplanung, Mitarbeiterführung und der Umgang mit Arbeitnehmervertretern sind daher entscheidend für den Gesamterfolg eines Unternehmens oder einer Transaktion. Daneben gilt es für Arbeitgeber, Risiken bei Einstellungen, Entlassungen, Umstrukturierungen, Personalanpassungsmaßnahmen und Unternehmenstransaktionen richtig einzuschätzen und zu vermeiden.

Unser Arbeitsrechtsteam berät hierbei sowohl internationale als auch deutsche Mandanten. Die Anwälte verfügen über umfassende Erfahrungen in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts - auch bei grenzüberschreitenden Sachverhalten.

Unsere Beratungsschwerpunkte

  • Strukturierung und Begleitung von Kostensenkungs- und Rationalisierungsmaßnahmen sowie Outsourcing-Projekten
  • Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen mit dem Betriebsrat (einschließlich Einigungsstellenverfahren) und Verhandlungen mit Gewerkschaften über (auch Sanierungs-) Tarifverträge
  • Begleitung von Unternehmenstransaktionen (einschließlich Due Diligence) und Vereinheitlichung der Arbeitsbedingungen nach Akquisitionen oder Verschmelzungen
  • Entwurf und Verhandlung von Dienst- und Arbeitsverträgen sowie von Aufhebungsverträgen
  • Entwurf von Pensions- und Stock-Option-Plänen und flexiblen Vergütungssystemen
  • Erarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen, insbesondere auch flexibler Arbeitszeitmodelle zur Bekämpfung des Fachkräftemangels
  • Beratung zum Beschäftigtendatenschutz, insbesondere bei Due Diligence-Verfahren, Compliance-Investigations, Zentralisierung der Personaldatenverarbeitung im Konzern
  • Unterstützung von Geschäftsführern und Personalleitern im arbeitsrechtlichen Tagesgeschäft
  • Unterstützung in Fragen des Betriebsrentenrechts (auch im Fall einer Liquidation)
  • Prozessführung vor Arbeits- und Sozialgerichten sowie der ordentlichen Gerichtsbarkeit.

News