Bernd Schneider

Counsel
Norton Rose Fulbright LLP

Hamburg
Deutschland
T:+49 40 970799 152
Hamburg
Deutschland
T:+49 40 970799 152
Bernd Schneider

Bernd Schneider

vCard

Related services and key industries


Biography

Bernd Schneider ist in den Bereichen des privaten Baurechts und des Architektenrechts tätig. Er ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

Er berät und vertritt Bauherren und Unternehmer in allen Phasen eines Bauprojekts. Regelmäßig entwirft und verhandelt er Verträge und begleitet die Beteiligten bei der Bauausführung, beispielsweise im Zusammenhang mit Nachträgen oder Behinderungen. Er vertritt die Beteiligten in anspruchsvollen Fällen in Bezug auf Gewährleistung, Bauzeit und Vergütung und vertritt Mandanten bei der Lösung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Bauvorhaben.

Bernd Schneider ist häufig an bedeutenden Transaktionen, Projektentwicklungen und PPP Projekten beteiligt. Dabei berät er zu den baurechtlichen Teilen des Vertragswerks und berücksichtigt insbesondere die Zuordnung der spezifischen Risiken und die Schnittstellen zur Finanzierung.

Vor seinem Eintritt bei Norton Rose Fulbright war Bernd Schneider Rechtsanwalt in einer internationalen Großkanzlei in Hamburg.


Professional experience

+Alle öffnen -Alle schließen

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, 2006
Rechtsanwalt, 1997
Oberlandesgericht Hamm, 2. Juristisches Staatsexamen, 1997
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 1. Juristisches Staatsexamen, 1994

  • Rechtsanwalt 1997
  • Stadtbildprägendes Gebäude in der HafenCity in Hamburg: Vertretung eines Generalübernehmers in einem Rechtsstreit betreffend angeblicher Mängel. Verhandlung zur einvernehmlichen Lösung mit dem Erwerber des Gebäudes. Durchsetzung von Rückgriffansprüchen gegen mehrere Nachunternehmer mit divergierenden und voneinander abhängigen Rollen.
  • Beratung und Vertretung eines Projektentwicklers beim Umbau eines Bürohochhauses in Eigentumswohnungen. Gestaltung von Verträgen für Planung und Bau sowie baubegleitende Beratung zu Nachträgen, Behinderungen und Sicherheiten.
  • Beratung der Banken für die Erweiterung und Sanierung der Autobahn A 7 von Hamburg nach Schleswig-Holstein samt Betrieb und Unterhaltung für 30 Jahre. Mitgestaltung maßgeblicher Projektverträge zu Bau und Betrieb mit Blick auf Schnittstellen zu den Finanzierungsverträgen.
  • Amundi: Beratung des Erwerbers einer teilweise noch zu errichtenden Gewerbeimmobilie (forward deal), insbesondere zu Anforderungen an zu übertragende Bauverträge.
  • Arge Bau im Deutschen Anwaltverein
  • Deutscher Baugerichtstag
  • Englisch
  • Französisch