Webinar für Start-ups und Scale-ups

Damit das Einhorn nicht zum Esel wird – warum Produkt-Compliance wichtig ist

Event Details


Webinar

Global | January 14, 2021 | 11:30 - 13:00 CET

Die Marktfähigkeit – und somit der kommerzielle Erfolg – innovativer neuer Produkte hängen essentiell auch von der Einhaltung produktregulatorischer Vorgaben ab. Für Hersteller von Innovationen – wie auch für alle anderen Hersteller und Händler von physischen Produkten – gilt daher, allgemeine und produktspezifische Sicherheitsanforderungen, Substanzbeschränkungen, Dokumentationsvorgaben, Verpackungs-, Transport-, Werbe- und Kennzeichnungserfordernisse frühzeitig zu identifizieren und zu adressieren. Der entsprechende rechtliche Rahmen ist Thema der Veranstaltung.

Bitte melden Sie sich über den Button Anmeldung für das Webinar an.

Das Webinar wird über Zoom stattfinden. Sie werden die Möglichkeit haben, Fragen zu stellen, welche wir im Laufe der Veranstaltung gerne beantworten werden. Um die Veranstaltung so interaktiv wie möglich zu gestalten, ist die Teilnehmerzahl auf rund 25 Personen begrenzt.

Die Zugangsdaten zu den Webinaren werden Ihnen vor der Veranstaltung per Email zugesendet.

Bei organisatorischen Rückfragen wenden Sie sich gerne an Kristin Ehrlich; für inhaltliche Fragen steht Ihnen Nikolas Smirra zur Verfügung.

Referent

Referent dieses Webinars ist Nikolas Smirra. Er ist Rechtsanwalt in unserem Münchner Büro und in den Bereichen Commercial, Produktrecht und Prozessführung tätig.

Moderator

Die Moderation von Fragen übernimmt Sebastian Frech. Er ist Partner im Bereich Corporate, M&A und Venture Capital in unserem Münchener Büro.