Norton Rose Fulbright begleitet Verkauf von außergewöhnlicher Immobilie auf Usedom

Business 23. September 2015

Norton Rose Fulbright hat den Verkauf der Seebrücke Heringsdorf auf der Insel Usedom begleitet. Das Immobilienrechtsteam beriet die Kriton Immobilien Service GmbH, die beim Verkauf als exklusiver Asset-Manager für die Litos Immobilien AG tätig war. Käufer ist der Fonds einer deutschen Versicherungsgesellschaft.

Die Seebrücke Heringsdorf wurde vor zwanzig Jahren erbaut und ist mit 508 Metern die längste Seebrücke in Deutschland. Vorgängerbau war die Ende des 19. Jahrhunderts aus Holz errichtete Kaiser-Wilhelm-Brücke, die 1957 durch ein Feuer zerstört wurde. Das Objekt liegt in zentraler Lage im touristischen Zentrum von Heringsdorf und beherbergt zahlreiche Restaurants, Geschäfte und Ferienwohnungen. Fußballfans ist die Immobilie vor allem als Kulisse der Fernsehübertragungen während der Fußball-Europameisterschaft 2012 bekannt.

Das Norton Rose Fulbright Team wurde von Partnerin Dr. Maren Stölting geleitet und umfasste Associate Stefanie Mösges (beide Corporate, Immobilienrecht, beide München), Of Counsels Dr. Felix Dinger (öffentliches Recht, Hamburg) und Dr. Matthias Nordmann (Kartellrecht, EU-Beihilfenrecht) sowie Senior Associate Dr. Andreas Berberich (Steuerrecht, beide München).

Kontakt:

Katrin Gneiting, PR & Communications Executive Germany
Tel: +49 89 212148 533; Mob: +49 172 76 975 62
katrin.gneiting@nortonrosefulbright.com

Notes for editors:

Norton Rose Fulbright ist eine globale Wirtschaftskanzlei. Mit mehr als 3.800 Rechtsanwälten in weltweit über 50 Städten – in Europa, den USA, Kanada, Lateinamerika, Asien, Australien, Afrika, im Nahen Osten und in Zentralasien – beraten wir führende national wie auch international tätige Unternehmen.

Das Verständnis für unsere Mandanten und die Anforderungen ihrer Branchen und Märkte ist von grundlegender Bedeutung für uns. Wir teilen dieses Verständnis, unser Wissen und unsere Erfahrungen über Grenzen hinweg, um unsere Mandanten überall auf der Welt umfassend zu beraten. Wir vertreten Mandanten insbesondere in unseren Branchenschwerpunkten Financial Institutions; Energy; Infrastructure, Mining and Commodities; Transport; Technology and Innovation sowie Life Sciences and Healthcare.

Weitere Informationen zu Norton Rose Fulbright finden Sie unter nortonrosefulbright.com/legal-notices.

 

Ansprechpartner