Bernd Dreier

Counsel
Norton Rose Fulbright LLP

München
Deutschland
T:+49 89 212148 140
München
Deutschland
T:+49 89 212148 140
Bernd Dreier

Bernd Dreier

vCard

Biography

Bernd Dreier, LL.M. (Columbia) ist Rechtsanwalt und Counsel im Bereich Corporate, M&A und Securities, mit besonderem Beratungsschwerpunkt in den Bereichen Private Equity und W&I Versicherungen.

Bernd Dreier berät seit über zehn Jahren bei komplexen nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen und seine Praxis konzentriert sich auf die Beratung von Mid- und Large-Cap Private Equity-Investoren, die Beratung von Joint Ventures sowie M&A-Versicherungsprodukten. Zusätzlich zu seiner Erfahrung als Rechtsanwalt in zwei renommierten internationalen Wirtschaftskanzleien war er als General Counsel eines Münchener Private Equity Investors tätig und anschließend bei einem großen internationalen Versicherungsunternehmen für den Geschäftsbereich M&A-Versicherungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich.


Professional experience

+Alle öffnen -Alle schließen
  • LL.M. – Columbia Law School, 2014
  • Zweites juristische Staatsprüfung – Oberlandesgericht Düsseldorf, 2011
  • Erste juristische Staatsprüfung – Universität Passau, 2008
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Passau, der Macquarie University, Sydney und der Columbia University, New York City
  • Rechtsanwalt 2011
  • FSN Capital – Investment in MEGABAD, einem führenden E-Commerce-Händler für Sanitärprodukte und -zubehör in der DACH-Region
  • Armira – Erwerb von Salesfive, einer der führenden digitalen Transformations- und Salesforce-Beratungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • EMH Partners GmbH (als General Counsel) – Erwerb einer Minderheitsbeteiligung an Design Offices GmbH*
  • EMH Partners GmbH (als General Counsel) – Erwerb einer Minderheitsbeteiligung an und Strukturierung und Implementierung eines Managementbeteiligungsprogramms bei Native Instruments Holding GmbH*
  • EMH Partners GmbH (als General Counsel) – Erwerb einer Minderheitsbeteiligung an Brainlab AG*
  • Capvis Equity Partners – Erwerb von Paragon Partners und Strukturierung und Implementierung eines Managementbeteiligungsprogramms bei Wer liefert Was?*
  • Liaoning Dare Group – Erwerb des Automobilzulieferers Carcoustics Group*
  • SGL Carbon SE – Veräußerung des Geschäftsbereichs Graphitelektroden an Showa Denko K.K.*
  • Bain Capital Private Equity – Veräußerung des Automobilzulieferers FTE automotive an Valeo SA*
  • Knorr Bremse – Erwerb der Vossloh Kiepe GmbH*
  • Siemens Aktiengesellschaft – Joint Venture mit Valeo im Bereich E-Mobility*
  • Elster Group SE – Übernahme durch Melrose plc*
  • Nomura Group – Erwerb des Deutschlandgeschäfts der Delta Lloyd NV*

(* vor Norton Rose Fulbright LLP)

  • Warranty & Indemnity-Versicherung bei der Unternehmenstransaktion, in Mahnke/Rohlfs, Betriebliches Risikomanagement und Industrieversicherung, Springer Gabler 2020 (mit Carolin van Straelen und Jannik Revers)
  • AIG-Studie 2019: Steigende Anzahl der Meldungen und höhere Schäden, in M&A Review Special "M&A Insurance 2019", Juni 2019, S. 36 (mit Dennis Froneberg)
  • Rechtsanwaltskammer München
  • Englisch
  • Deutsch