Patentrecht

Norton Rose Fulbright verfügt weltweit über eines der größten Teams für Patentrecht mit renommierten Praxen in Europa, den USA, Kanada, Australien, Asien und dem Nahen Osten.

In Deutschland setzen wir für unsere Mandanten effektiv Patente und Gebrauchsmuster an allen wichtigen Gerichtsstandorten (u.a. München, Düsseldorf und Mannheim) durch bzw. verteidigen diese – in Hauptsacheverfahren wie auch in Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes und im Rahmen der Grenzbeschlagnahme (auch auf Messen). Unser Team verfügt über langjährige Erfahrung in den Rechtsbestandsverfahren vor dem Bundespatentgericht, dem Bundesgerichtshof sowie dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt. In den immer mehr an Bedeutung gewinnenden Verfahren bezüglich Standard Essentieller Patente (SEP), u.a. im Bereich der Telekommunikation, kooperieren wir eng mit unseren renommierten und streiterfahrenen Kartellrechtlern.

Neben der aktiven forensischen Tätigkeit beraten wir kosteneffektiv und mit tiefem Verständnis für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge auf allen Gebieten des Patentrechts. Wir begleiten Forschungs- und Entwicklungsabteilungen bei der Vertragsgestaltung, entwickeln Strategien bezüglich Arbeitnehmererfinderrechte und helfen bei der Einführung neuer Produkte. Dabei kommt uns unsere langjährige und umfangreiche Prozessrechtserfahrung zugute.

In den zunehmend grenzüberschreitenden Sachverhalten sind wir in der Lage, auf die Erfahrung und die eingespielte Zusammenarbeit unseres globalen Netzwerks von Patentexperten zurückzugreifen.

Zu unseren Mandanten zählen innovative Mittelständler sowie globale Technologieführer aus den Bereichen Elektrotechnik, Telekommunikation, Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik, Pharma, Biotech, Automotive und Sportartikel.

Unsere Beratungsschwerpunkte

  • Arbeitnehmererfindungsrecht
  • Einspruchs- und Einspruchsbeschwerdeverfahren
  • Forschungs- und Entwicklungsverträge
  • Freedom-to-operate opinions
  • Gerichtliche und schiedsgerichtliche Verfahren zur Durchsetzung lizenzvertraglicher Ansprüche
  • Grenzbeschlagnahmeverfahren
  • IP due diligence
  • Koordination von Erteilungsverfahren
  • Patent- und Gebrauchsmusterverletzungsverfahren, einschließlich einstweiliger Verfügungsverfahren
  • Patentnichtigkeitsverfahren
  • Patentstrategien
  • Patentvindikationsverfahren
  • Umschreibungen

Ansprechpartner

Wissen

Globe-earth-space

Webinar

Germany: Webinarserie für Start-ups und Scale-ups

Sustainable cities

Publikation

Global: Sustainable cities

abstract and icons

Publikation

COVID-19: Patentlizenzen bei drohender Insolvenz nach deutschem Recht

News