Michael Born

Counsel
Norton Rose Fulbright LLP

Michael Born

Michael Born

vCard

Related services and key industries


Biography

Dr. Michael Born ist als Rechtsanwalt im Bereich Bank- und Kapitalmarktrecht im Frankfurter Büro tätig. Er berät sowohl beaufsichtigte als auch unbeaufsichtigte Mandanten umfassend zu Fragen der Finanzmarktregulierung.

Er betreut Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute und andere Finanzmarktakteure zu regulatorischen Fragen insbesondere im Bankaufsichtsrecht (CRD IV / CRR) und Wertpapierhandelsrecht (MiFID II / MiFIR). Zudem verfügt er über umfassende Erfahrung im Investment-, Zahlungsdienste- und Kapitalmarktrecht.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die aufsichtsrechtliche Betreuung von M&A-Transaktionen bezüglich regulierter Unternehmen, insbesondere in Bezug auf die Inhaberkontrolle.

Als sektorale Spezialisierung berät er zudem in aufsichtsrechtlichen Fragestellungen zu innovativen Technologien im Finanzmarkt (Fintech).

Michael Born wurde 2011 als Rechtsanwalt zugelassen. Bevor er zu uns kam, arbeitete er für eine große Wirtschaftskanzlei in Frankfurt und London in den Bereichen Aufsichtsrecht, Finanzierung und M&A. Zudem war er 2015 im Rahmen eines Secondments für die Rechtsabteilung einer führenden US-Bank tätig.

Er hat in Bonn Rechtswissenschaften studiert und in Köln und Frankfurt sein Referendariat absolviert. 2012 hat er an der Universität Bonn mit einer Arbeit zum europäischen Kapitalmarktrecht promoviert.

Michael Born ist deutscher Muttersprachler und spricht fließend Englisch.


Professional experience

+Alle öffnen -Alle schließen
  • Rechtsanwalt
  • Englisch
  • Deutsch

Wissen

Compliance- und Regulatory-Update

Publikation | 14. August 2019

Open banking around the world

Publikation | 26. Juni 2019